auf - durch - atmen

Meditationsabende
im Michaelskloster

DIENSTAGS
von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Die Termine 2. Halbjahr 2017

12. September, 26. September,
10. Oktober, 24. Oktober,
07. November, 21. November,
05. Dezember, 19. Dezember,
Anschließend ist Gelegenheit zum Gespräch.

Ein offenes Angebot für alle Interessierten, die Stille,
Ruhe und Begegnung mit Gott im Schweigen suchen.

Bei der Meditation geht es um

  1. ein aufmerksames Verweilen in der Stille
  2. ein wiederholendes Beten, bei dem ein Wort oder Satz im Herzen bewegt wird
  3. eine Übung, alle Gedanken und Bilder loszulassen und offen zu werden für die Gegenwart Gottes
  4. einen Weg, auf dem wir eine neue Beziehung zu uns selbst, zu Gott und unseren Mitmenschen finden.

Ablauf des Abends

  • Wir sammeln uns mit einer kurzen Leibspürübung.
  • Wir verneigen uns vor dem Geheimnis der göttlichen Liebe.
  • Wir setzen uns um die gestaltete Mitte.
  • Wir hören einen geistlichen Impuls.
  • Wir verweilen nach dem dreimaligen Tönen der Klangschale in der inneren Wiederholung des Herzensgebetes.
    Die Übungseinheiten umfassen 2 x 20 Minuten, dazwischen meditatives Gehen.
  • Der einmalige Klang der Schale beendet die kontemplative Übung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es entstehen keine Kosten.
Flyer!

Ansprechpartner:

Sr. M. Theresia Brammen
Michaelskloster
Michaelstr. 17
33098 Paderborn
Tel.: 0 52 51 / 29 06 3-0 oder -21
E-Mail: